Die Lehrerinnen und Lehrer

der Volksschule Roppen

wünschen

erholsame Ferien!

1. Tiroler Kinderklimakonferenz

Nach 2 absolvierten Workshops in der Schule, fuhr die 3. Klasse nach Zirl zur 1. Tiroler Kinderklimakonferenz. Biofaire Jause und Hochbeet bepflanzen stand auf unserem Vormittags-Plan. Es waren zwei sehr interessante Stunden.

Nach dem Mittagessen konnten die Kinder im Freien spielen, Seifenblasen jagen und mit dem E-Polizeiauto mitfahren. Nach einiger Zeit entdeckte uns ein Kamerateam vom ORF. Gerne standen wir Rede und Antwort und am Abend konnte uns das ganze Land in Tirol-Heute sehen.

Bei der Konferenz am Nachmittag waren viele Politiker da und wir konnten gemeinsam mit den anderen 17 Volksschulen unsere Forderung darbringen!

Wir sind gespannt, ob sie auf uns hören????????

Raiba Juniorcup - wir waren dabei!

Am Donnerstag, dem 8. Juni traten die 3. und die 4. Klasse beim Raiba Juniorcup an. Nach einem abwechslungsreichen Vormittag mit insgesamt 6 Spielen standen am Ende unsere 2 Vertreter beim Bezirksfinale fest: Es sind dies Luca und Philipp aus der 4. Klasse.

Wir drücken euch beim Bezirksfinale ganz fest die Daumen und hoffen, dass ihr unsere Schule gut vertreten werdet!

Sollte einer von ihnen nicht teilnehmen können, steht mit Nathalie eine Super-Ersatzfrau bereit!

Die VS Roppen hilft!

Beim 2. Elternsprechtag verkauften die Kinder der 4. Klasse selbstgebastelte Magnete und spendeten dem ÖJRK die stolze Summe von € 110,74!

Vor ein paar Tagen erreichte uns ein Schreiben aus Innsbruck. In ihrem Brief bedankt sich die Landesleitung von Tirol für die Spende und teilt mit, dass das Geld zu 100% Tiroler Kindern und Familien, die in Not geraten sind zugute kommt! Zu Zeit gibt es in Tirol 4 Fälle, denen unsere Beitrag sicherlich weiterhilft!

DANKE!!

Schulbücherei neu - Jetzt geht's los!

Unsere Lehrerin Sigrid war äußerst fleißig und katalogisierte alle Bücher! Wir Lehrpersonen kamen in den Genuss, eine perfekte Einführung und Erklärung erleben zu dürfen! 

Danke, Sigrid!

Bittgang zum Burschl

Auch heuer nahmen wieder 3 Klassen am Bittgang zum Burschl teil. Gemeinsam mit unserem Pfarrer Johannes und vielen Roppnerinnen und Roppnern gingen wir von der Kirche betend und singend zum Burschl. Dort feierten wir einen Gottesdienst. Pfarrer Johannes erzählte uns dabei vom Hl. Nikolaus von der Flüe, dem das Kirchlein geweiht ist und zeigte uns sogar eine Reliquie.

Unser Schulgarten - schau dir das an!

Klicke oben den Menüpunkt "Schulgarten" an und du kannst unsere Arbeiten am und im Schulgarten mitverfolgen!

 

 

Lesen und Flöten

Ein Herz für Bücher hat unsere Lehrerin Sigrid. In den Osterferien katalogisierte sie über tausend Bücher für die Schulbücherei.

Nebenbei übt sie eifrig mit den Kindern der Flötengruppe für ihren Auftritt!

Die Glöckner von Roppen!

Die Kinder der 2. Klasse durften im Rahmen der Erstkommunionsvorbereitung mit Pfarrer Johannes den Kirchturm und die Glocken der Pfarrkirche Roppen besichtigen. Viele steile Stufen mussten erklommen werden. Oben angekommen, war es dann sehr interessant. Pfarrer Johannes ließ 2 Glocken schwingen und eine sogar kurz läuten. Da hielten sich alle die Ohren zu....

Aber es war ein unvergesslicher "Ausflug"!

Frohe Ostern!

Stellvertretend für alle Schülerinnen und Schüler der VS Roppen wünschen die Kids der 3. Klasse allen Besuchern unserer Homepage "FROHE OSTERN!" und viel Erfolg beim Ostereier suchen!

Gesunde Jause

Danke an die Eltern der 1. Klasse für die leckere GESUNDE JAUSE!!

Fasching

Am Unsinnigen Donnerstag erwischte das Faschingsfieber die Volksschüler und die Kindergartenkinder. Nach einigen Jahren Pause machten wir gemeinsam einen Faschingsumzug vom Roppnerweg zum Schulplatz. Dort warteten leckere Faschingskrapfen und erfrischende Limo auf uns!

Danke an die Gemeinde, die Feuerwehr und an die Landfrauen Roppen für ihre tatkräftige Unterstützung!

 
 

Klickt auf die Überschrift und ihr findet einen Artikel über uns in den Bezirksblättern!

Der Winter ist eingekehrt

Passend zum Wetter und den Temperaturen haben uns schon die ersten Schneemänner besucht...

Bürgermeister Ingo und das Bücherei-Team

Groß war die Überraschung, als es am 22.12. an der Klassentüre klopfte: Unser Bürgermeister Ingo besuchte uns in seiner Funktion als Lesepate und las den Kindern der 2. und 3. Klasse Weihnachtliches vor.

Nach der Pause besuchten uns Andrea und Christa vom Bücherei-Team und stellten uns die öffentliche Bücherei vor. Natürlich lasen sie uns aus interessanten Büchern vor und wir durften uns Bücher ausleihen!

Weihnachtsfeier

Bei der heurigen Weihnachtsfeier im vollbesetzten Kultursaal zeigten unsere Kinder wieder ihr schauspielerisches Talent und brachten uns in weihnachtliche Stimmung. Hier ein paar Bilder der Aufführung!

Auf diesem Weg bedanken wir uns beim MGV Roppen für die anschließende Verköstigung mit Würstl und Limo und bei unserer "Barbarazzi" für die netten Fotos

 
 
 
 

Weihnachten ist nicht mehr weit...

Im ganzen Schulhaus wird zur Zeit eifrig gebastelt und dekoriert.

Die Kinder in der Nachmittagsbetreuung haben mit Lehrerin Isabell einen wunderschönen Adventkalender gemacht!

Heiliger Martin - Schülermesse

Am Mittwoch fand unsere Schülermesse statt und Pfarrer Johannes erzählte den Kindern aus dem Leben des hl. Martin.

26. Oktober - Nationalfeiertag

Die 2. Klasse hat im Sachunterricht vom Nationalfeiertag gehört und den Entschluss gefasst, das Schulhaus dementsprechend zu schmücken!!

Es war einmal...

Im 2. Stock befinden sich momentan 2 interessante Koffer: Einer gefüllt mit Märchenbüchern und der andere voll mit Sagenbüchern aus Österreich. Jede freie Minute nutzen die Kinder, um interessante Geschichten zu lesen.

Schade, dass wir die Kisten nur 10 Tage bei uns haben dürfen. Aber es wurde berichtet, dass es die gleichen Bücher in der Schulbücherei zum Ausleihen gibt ;-)

Also: NIX WIE LOS!

Die Bücherei hat dienstags und freitags von 7.30 - 7.55 Uhr geöffnet.

Lehrerin Sigrid und Lehrerin Maria freuen sich auf euch!

Flaschenpost - Fortsetzung

Groß war heute (5.10.) die Überraschung, als unsere Frau Direktorin mit 2 Kuverts zu uns kam!

UNSERE FLASCHENPOST WURDE GEFUNDEN!!!!!!

Marco aus Mötz fand die Flaschenpost von Ekin und Viktor und hat ihnen geschrieben. Ganz aufgeregt öffneten die 2 die Briefe und lasen sie der Klasse vor!

Wir haben beide Briefe natürlich hinten an unsere Pinnwand gehängt!

Ob noch mehrere Antworten eintreffen? Wir sind weiterhin gespannt!

Ein Brief geht auf Reisen

Als wir vor kurzem vom Inn lasen, kamen wir auf die Idee, eine Flaschenpost los zu schicken. Eifrig wurden Flaschen gesammelt, Vorschläge für den Brief eingebracht, geschrieben und verziert.

Am Mittwoch, dem 28. September war es dann soweit. Wir marschierten zur Innbrücke, suchten die richtige Stelle zum Abwerfen aus und schickten unsere Flaschenpost auf die Reise.

Nun warten wir gespannt auf Antwort... :-)

Schulrat

Die Vierteler stellten uns heute Vormittag die Schulregeln der VS Roppen vor.

Gleichzeitig konnten wir alle Ersteler kennen lernen und in unserer Schulgemeinschaft herzlich willkommen heißen!

Unser Wandertag

Bei so einem schönen Wetter MUSS man einfach einen Wandertag machen. Gesagt, getan. 

Unsere 4 Klassen machten sich am Mittwoch, dem 14.9. auf den Weg.

Die 4. Klasse erkundete die Benni-Raich-Brücke und den Luis-Trenker-Steig. Die Kinder der 1., 2. und 3. Klasse wanderten gemeinsam zum tollen Spielplatz nach Ötztal-Bahnhof.